Mandelzweig

Mandelzweig

Ein Gebetsabend für Frauen, unter der Verheißung: Gott gibt Hoffnung für die Welt.

Das Angebot richtet sich an Frauen aus Giengen und der Region, die sich von dieser Hoffnung Gottes immer wieder selbst anstecken lassen und im Gebet für die Nöte im Persönlichen und in der Gesellschaft eintreten. Elemente des Abends sind Lobpreis, geistliche Impulse, kreative Umsetzung im Gebet.

Mandelzweigabende finden 5-6 mal pro Jahr statt und werden von Frauen aus Giengen und verschiedenen Orten der Region vorbereitet.

Den aktuellen Terminplan finden Sie hier:


jeweils um 20.00 Uhr im Mühlrad, Eselsburg, Talstraße 23

Verantwortlich:
Frauen aus verschiedenen Gemeinden der Region

Ulla Bosch-Höfle, Giengen                Renate Brender, Giengen
Margret Geiger; Herbrechtingen      Beate Grötzinger, Söhnstetten
Elfi Knoblauch, Giengen                   Doris Müller, Giengen
Traudel Wörner, Dettingen          

Für Rückfragen: Tel. 07322-919361 (Doris Müller)